Kompetenzerweiterung: DGNB Auditor & Energieberater

Mit der Prüfung zum DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen) Auditor hat Peter Zirkel den Ausbildungszyklus erfolgreich abgeschlossen. Er ist damit berechtigt, Nachhaltigkeitszertifizierung durchzuführen und Objekt zur Prämierung bei der DGNB einzureichen. Bei einer Beurteilung werden ökologische, ökonomische und sozio-kulturelle Aspekte von Gebäuden analysiert und bewertet. Die erreichten Punkte führen zu einer Prämierung in Gold, Silber oder Bronze.

Richard Drechsler hat die Fortbildung "Klimagerechtes und Energieeffizientes Bauen" erfolgreich abgeschlossen.
Im Mittelpunkt der Fortbildung stand die energetische Bewertung sowie die energieeffiziente Sanierung von Bestandsbauten bzw. Planung von Neubauten. Inhaltliche Schwerpunkte der 140 Lehreinheiten waren dabei Bestandsanalyse, Gebäudehülle, technische Gebäudeausrüstung, technische Machbarkeit sowie Wirtschaftlichkeit.
Neben der Berechtigung zur förderfähigen Energieberatung (BAFA) bei energetischen Sanierungsmaßnahmen von Altbauten berechtigt der Abschluss zur Eintragung in die Liste der Energie-Effizenzexperten der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Damit können Anträge zu Fördermaßnahmen der Effizienzhaus-Programme bei der KfW eingereicht werden.

DGNB