Preis beim Wettbewerb für geförderten Wohnraum

Wir freuen uns über einen 2. Preis beim Realisierungswettbewerb Wohnungsneubau Slatan-Dudow-Straße im Potsdamer Stadtteil Drewitz in Zusammenarbeit mit Heine Mildner Architekten aus Dresden.

Mehr bald auf competitionline.de


‚Bauen mit Holz‘ in der AKS

Die Kammergruppe Dresden veranstaltet am Donnerstag den 10.11.22 um 18:30 Uhr im Haus der Architekten auf der Goetheallee in Dresden einen Informations- und Diskussionsabend zum Thema ‚Bauen mit Holz‘. Zu Beginn stellen Olaf Reiter, Johannes Wiencke, Uwe Stintz und Peter Zirkel aktuelle Projekte vor. Danach gibt es Gelegenheit zur Diskussion und regem Austausch in entspannter Atmosphäre.

Schilfschule


Museum für Sepulkralkultur

Das in der bundesdeutschen Museumslandschaft einzigartige Museum für Sepulkralkultur wurde am 24. Januar 1992 in Kassel eröffnet. Es ist den Themenfeldern Sterben, Tod, Bestattung, Trauer und Gedenken gewidmet. Das Museum besteht aus der ehemaligen, denkmalgeschützen Remise und einem Neubau aus den 1990er Jahren (Architekt: Wilhelm Kücker, München). Drei Jahrzehnte nach der Eröffnung benötigen Bauwerk und Museum eine grundlegende Sanierung. Dafür lobte die Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V. einen hochbaulichen Realisierungswettbewerb aus.

Die Jury unter Vorsitz von Prof. Zvonko Turkali stellte fest, dass „Insgesamt ein überraschender Entwurf mit interessanten Ansätzen zur Fassade und neuen innenräumlichen Bezügen“ vorgestellt wurde und zeichnete den Beitrag von Peter Zirkel mit einem 3. Preis aus.

Mehr auf competitionline.de


MaryAnn am Postplatz

Die Bauarbeiten für das Wohn- und Geschäftshaus in der Dresdner Innenstadt direkt am Postplatz sind nun abgeschlossen. Das Objekt mit 191 Wohneinheiten und Gewerbeflächen in unmittelbarer Nähe des Zwingers entwickelte sich aus einem gewonnen Fassadenwettbewerb 2014.

MaryAnn Appartement